Langer Abend: England und Frankreich im 100-jährigen Krieg

Langer Abend: England und Frankreich im 100-jährigen Krieg

Details über die Veranstaltung

Der „100-jährige Krieg“ bezeichnet im allgemeinen die Zeit von 1337 bis 1453, in der englische Könige versuchten, ihre durchaus berechtigten Ansprüche auf den französischen Thron mit Waffengewalt durchzusetzen. Allerdings bestand dieser Konflikt aus mehreren Phasen und einzelnen Kriegen, die erst später als ein einziger Komplex verstanden wurden. Der Hundertjährige Krieg trug entscheidend zur endgültigen Herausbildung eines eigenen Nationalbewusstseins sowohl bei den Franzosen als auch bei den Engländern bei wie auch zu einer abschließenden Aufspaltung von Frankreich und England in zwei separate Staatswesen.

Teilnahmegebühr im Programmheft oder auf den Seiten der VHS im Netz


Veranstaltungsort/Termin/Preis

Datum/Uhrzeit/Veranstaltungsort/Kosten
  • Termin: 01/10/2019
  • Uhrzeit: 18:30 - 21:30
  • Preis: 0,00 € inkl. 19% USt (bei 0,00 €, Fremdanbieter/Infoseite)
  • Ort: VHS Gerlingen Haus der Volkshochschule, Schulstr. 19, 70839 Gerlingen, Deutschland
© by Dr. Hartmut Jericke