Aufstieg und Untergang der Staufer (2x)

Aufstieg und Untergang der Staufer (2x)

Details über die Veranstaltung

Die Staufer galten mehr als 100 Jahre lang als eines der bedeutendsten europäischen Herrschergeschlechter des Hohen Mittelalters. Ihr Aufstieg führte das Reich zu einem machtpolitischen Höhepunkt, der den Keim für den Niedergang allerdings bereits in sich trug. Mit ihrem tragischen Untergang verbindet sich ein wichtiger Übergang für den weiteren Verlauf der mittelalterlichen Glaubensepoche mit weitreichenden Konsequenzen für das Verhältnis zwischen Kaisertum und Papsttum. Das Seminar geht der Frage nach, worin die Ursachen und Gründe für den langen Kampf zu suchen sind, den die Päpste führten, um die Staufer zu vernichten, und warum ihr Sieg letztlich auch den Niedergang der Römischen Kirche bewirkte.

2-wöchiges Seminar im Rahmen des Studium Generale an der VHS Ludwigsburg

Teilnahmegebühr im Programmheft oder auf den Seiten der VHS im Netz


Veranstaltungsort/Termin/Preis

Datum/Uhrzeit/Veranstaltungsort/Kosten
  • Termin: 14/12/2020 - 21/12/2020
  • Uhrzeit: 9:30 - 12:00
  • Preis: 0,00 € inkl. 19% USt (bei 0,00 €, Fremdanbieter/Infoseite)
  • Ort: VHS Ludwigsburg/Kulturzentrum, Mathildenstr. 21/1, 71638 Ludwigsburg, Deutschland
© by Dr. Hartmut Jericke